7.200 Euro für die Kinder im Libanon

Foto: Misereor

Soli-Aktion des Studentenwerks und der KHG Karlsruhe für die 2-Euro-Aktion
Zwei Semester lang gab es in den Karlsruher Mensen einmal wöchentlich ein Soliessen für das JRS Projekt im Libanon. Täglich durften sich die Studenten über einen Solimuffin freuen. Die Aktion hat eine lange Tradition. Im Wechsel mit Brot für die Welt profitiert MISEREOR von der engagierten Aktion der Karlsruher.